APARTAMENTOS CIUDAD PATRICIA SL stellt den Benutzern der Webseite unter der Internetadresse www.ciudadpatricia.es (hier nachfolgend, die „Website“) diese Cookie-Richtlinie mit dem Zweck zur Verfügung, Informationen darüber anzubieten, wie wir ihre personenbezogenen Daten verarbeiten sowie ihre Privatsphäre und Informationen durch Cookies schützen.

1 – WAS SIND COOKIES? 

Diese Website verwendet Cookies und/oder ähnliche Techniken, die Informationen speichern und abrufen, wenn Sie im Internet surfen. Cookies sind kleine Dateien, die Websites, Online-Shops, Intranets, Online-Plattformen oder ähnliches im Browser des Benutzers, der sie besucht, speichern und die den Abruf bereits gespeicherter Informationen ermöglichen und Vorteile beim Surfen im Internet für die Bereitstellung interaktiver Dienste bieten sowie dem Eigentümer der Website relevante Informationen liefern.

Im Allgemeinen dienen diese Technologien einer Vielzahl von Zwecken, wie z. B., um Sie als Benutzer wiederzuerkennen, Informationen über Ihre Surfgewohnheiten zu erhalten oder die Anzeige von Inhalten zu personalisieren. Im Folgenden wird beschrieben, wie wir diese Techniken konkret verwenden.

2.- WELCHE ARTEN VON COOKIES VERWENDET DIESE WEBSITE

Analyse- oder Mess-Cookies: Diese Cookies helfen den Website-Betreibern, zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem sie Informationen in anonymer Form für Analysen und Messungen des Browsens sammeln und bereitstellen.

Typ  Bezeichnung  Zweck  Dauer  Inhaber 
Analyse _ga Wird zur Unterscheidung der Benutzer verwendet. 2 Jahre Extern (Google)
Analyse _ga_<container-id> Wird zum Statuserhalt der Sitzung verwendet. 2 Jahre Extern (Google)
Analyse _gid Wird zur Unterscheidung der Benutzer verwendet. 24 Stunden Extern (Google)
 

Analyse

 

_gat Wird zur Begrenzung von Anfragen verwendet. Wenn Google Analytics mittels Google Tag Manager implementiert wurde, heißt dieses Cookie _dc_gtm_<property-id>. 1 Minute Extern (Google)
Analyse AMP_TOKEN Enthält ein Token, das zum Abrufen einer Client-ID vom Client-ID-Dienst von AMP verwendet werden kann. Andere mögliche Werte zeigen Deaktivierungen, laufende Anfragen oder Fehler an, die beim Abrufen einer ID vom Client-IDs-Dienst von AMP auftreten. 30 Sekunden bis 1 Jahr Extern (Google)
Analyse _gac_<property-id> Enthält Informationen zur Kampagne in Bezug auf den Benutzer. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und Google Ads-Konten verknüpft haben, wird dieses Cookie von den Google Ads-Conversion-Tags vor Ort gelesen, sofern Sie es nicht deaktivieren. Mehr Info. 90 Tage Extern (Google)
Analyse __utma Wird für die Unterscheidung von Benutzern und Sitzungen verwendet. Das Cookie wird angelegt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und kein __utma-Cookie vorhanden ist. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahre ab Konfiguration oder Aktualisierung Extern (Google)
Analyse __utmt Wird zur Begrenzung von Anfragen verwendet. 10 Minuten Extern (Google)
Analyse __utmb Wird für die Bestimmung neuer Sitzungen oder Besuche verwendet. Das Cookie wird angelegt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und kein __utmb-Cookie vorhanden ist. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 30 Minuten ab Konfiguration oder Aktualisierung Extern (Google)
Analyse __utmc Wird in ga.js nicht verwendet. Wird aus Gründen der Interoperabilität mit urchin.js konfiguriert. Früher diente dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb-Cookie zur Feststellung, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung oder einem neuen Besuch befand. Ende der Browsersitzung Extern (Google)
Analyse __utmz Speichert die Verkehrsquelle oder die Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer zur Website gelangt ist. Das Cookie wird erstellt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird, und wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 6 Monate ab Konfiguration oder Aktualisierung Extern (Google)
Analyse __utmv Wird zum Speichern von benutzerdefinierten variablen Daten auf Besucherebene verwendet. Dieses Cookie wird angelegt, wenn ein Entwickler die setCustomVar-Methode mit einer benutzerdefinierten Variable auf Besucherebene verwendet. Wurde auch für die _setVar-Methode verwendet, die aber nicht mehr zur Verfügung steht. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahre ab Konfiguration oder Aktualisierung Extern (Google)

 

Weitere Infos über die Klassifizierung von Cookies finden Sie im Cookie-Leitfaden der AEPD.

3.- WIE KANN ICH COOKIES LÖSCHEN UND/ODER DEAKTIVIEREN? 

Als Benutzer sind Sie berechtigt, die auf dieser Website verwendeten Cookies anzunehmen oder abzulehnen.  Beim erstmaligen Besuch der Website können Sie Ihre Einstellungen festlegen. Wenn Sie Cookies akzeptiert oder abgelehnt haben, können Sie Ihre Einstellungen jederzeit über das Feld „Konfiguration“ ändern.

Ebenso können Sie Cookies von dieser Website oder anderen auf Ihrem Rechner installierten Cookies zulassen, sperren oder löschen, indem Sie die auf Ihrem Rechner installierten Browseroptionen konfigurieren:

  • Mehr Infos zu Microsoft Edge:

https://support.microsoft.com/de-de/microsoft-edge/cookies-in-microsoft-edge-l%C3%B6schen-63947406-40ac-c3b8-57b9-2a946a29ae09

  • Mehr Infos zu Mozilla Firefox:

https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-und-website-daten-in-firefox-loschen

  • Mehr Infos zu Google Chrome:

https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

  • Mehr Infos zu Safari:

https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac

4.- ÄNDERUNGEN IN DER COOKIE-RICHTLINIE

Möglicherweise aktualisieren wir die Cookie-Richtlinie unserer Website. Daher wird dem Benutzer der Website empfohlen, diese Richtlinie jedes Mal zu lesen, wenn er auf unsere Website zugreift, um angemessen darüber informiert zu sein, wie und wozu wir Cookies verwenden.

Stand: November 2022